© IFAS Institut für Angewandte Sozialwissenschaften, Ruhrhofergasse 12, 1180 Wien Telefon: +43 1 916 75 22, Email: office@ifas.at
IFAS Institut für Angewandte Sozialwissenschaften

WIRTSCHAFT

Der Mensch hat unbegrenzte Bedürfnisse, aber nur begrenzte Mittel zur Bedürfnisbefriedigung. Um dieses Spannungsfeld bestmöglich für sich zu gestalten, wirtschaftet er. Das bedeutet, dass er seinen Umgang mit knappen Ressourcen plant. Das IFAS analysiert und erklärt betriebs- und volkswirtschaftliche Zusammenhänge und berät in betriebswirtschaftlichen Fragen .
Die Wissensvermittlung im Bereich der Volkswirtschaftslehre erfolgt dabei typischerweise im Rahmen unserer Erwachsenenbildung. Unsere volkswirtschaftlichen Publikationen unterstützen dabei die strukturierte Vermittlung gesicherten und empiriebasierten Wissens. Unsere Kompetenzen im Bereich der Volkswirtschaft umfassen insbesondere: Vermittlung der mikroökonomischen Grundlagen der modernen Volkswirtschaftslehre Seminare zur Erklärung gesamtwirtschaftlicher Zusammenhänge Vermittlung philosophischer Grundlagen wirtschaftspolitischer Konzeptionen
Im Bereich der angewandten Betriebswirtschaftslehre haben wir uns auf den strategischen Aspekt der Unternehmensführung spezialisiert. Wir begleiten Unternehmen in diesen Prozessen, um den gewünschten Erfolg sicherzustellen. Unsere Kompetenzen im Bereich der Betriebswirtschaft umfassen insbesondere: Instrumente des strategischen Managements Strategieentwicklung (einschließlich Performance Measurement) Risikomanagement
Von diesen Themen abgesehen liegt unser Schwerpunkt auf der betrieblichen Kommunikation . Sie ist für den Erfolg jeden Betriebs von herausragender Bedeutung. Dabei ist der innere Zusammenhalt im Unternehmen (z. B. unterstützt durch Konfliktmanagement und Teambuilding) ebenso wichtig wie die kommunikative Erscheinung des Unternehmens nach außen (z. B. unterstützt durch Mediation zur Lösung von Konflikten). Eine besondere Bedeutung messen wir der Wirtschaftsmediation zu. Beide Kommunikationssysteme zusammen sollen sich in ein harmonisches Gesamtbild für alle Stakeholder Mitarbeiter, Kunden und viele andere fügen, um den Unternehmenserfolg sicherzustellen.
© IFAS Institut für Angewandte Sozialwissenschaften, Ruhrhofergasse 12, 1180 Wien Telefon: +43 1 916 75 22, Email: office@ifas.at
IFAS Institut für Angewandte Sozialwissenschaften
© IFAS Institut für Angewandte Sozialwissenschaften, Ruhrhofergasse 12, 1180 Wien, Telefon: +43 1 916 75 22, Email: office@ifas.at
Von diesen Themen abgesehen liegt unser Schwerpunkt auf der betrieblichen Kommunikation . Sie ist für den Erfolg jeden Betriebs von herausragender Bedeutung. Dabei ist der innere Zusammenhalt im Unternehmen (z. B. unterstützt durch Konfliktmanagement und Teambuilding) ebenso wichtig wie die kommunikative Erscheinung des Unternehmens nach außen (z. B. unterstützt durch Mediation zur Lösung von Konflikten). Eine besondere Bedeutung messen wir der Wirtschaftsmediation zu. Beide Kommunikationssysteme zusammen sollen sich in ein harmonisches Gesamtbild für alle Stakeholder Mitarbeiter, Kunden und viele andere – fügen, um den Unternehmenserfolg sicherzustellen.
Die Wissensvermittlung im Bereich der Volkswirt- schaftslehre erfolgt dabei typischerweise im Rahmen unserer Erwachsenenbildung. Unsere volkswirtschaft- lichen Publikationen unterstützen dabei die strukturierte Vermittlung gesicherten und empiriebasierten Wissens. Unsere Kompetenzen im Bereich der Volkswirtschaft umfassen insbesondere: Vermittlung der mikroökonomischen Grundlagen der modernen Volkswirtschaftslehre Seminare zur Erklärung gesamtwirtschaftlicher Zusammenhänge Vermittlung philosophischer Grundlagen wirtschaftspolitischer Konzeptionen
Im Bereich der angewandten Betriebswirtschaftslehre haben wir uns auf den strategischen Aspekt der Unternehmensführung spezialisiert. Wir begleiten Unternehmen in diesen Prozessen, um den gewünschten Erfolg sicherzustellen. Unsere Kompetenzen im Bereich der Betriebswirtschaft umfassen insbesondere: Instrumente des strategischen Managements Strategieentwicklung (einschließlich Performance Measurement) Risikomanagement

WIRTSCHAFT

Der Mensch hat unbegrenzte Bedürfnisse, aber nur begrenzte Mittel zur Bedürfnisbefriedigung. Um dieses Spannungsfeld bestmöglich für sich zu gestalten, wirtschaftet er. Das bedeutet, dass er seinen Umgang mit knappen Ressourcen plant. Das IFAS analysiert und erklärt betriebs- und volkswirtschaftliche Zusammenhänge und berät in betriebswirtschaftlichen Fragen .
Volkswirtschaft Betriebswirtschaft